Wer es nicht auf unseren Teller "schafft" landet einfach im Müll... Und die, die schlußendlich auf unserem Tisch "landen", um kurzzeitig unseren Gaumen zu "flashen", haben auch nur ein kurzes und schmerzhaftes Leben hinter sich.

 

LEBEN, was ist uns eigentlich das LEBEN dieser armen Geschöpfe wert??? Dieser Frage kann sich jeder an der Fleischtheke stellen - und sich schämen!

 

Und merke: Auch beim Bauern nebenan sind die Kühe nicht lila!!! Sondern meistens auch in dunklen Verschlägen eingesperrt.

 

 

Büffelkälbchen - der Mutter geraubt, zusammengeschnürt und erbarmungsloszum Sterben weggeworfen (siehe Newsletter vom 21.05.2013)

 

Suchbild: Wer erkennt hier.......die Ungerechtigkeit??