Veganer =Tierschutz-Taliban und Fundamentalist

Tierschutz-Taliban bedrohen die deutsche Jagd - Ein Artikel an Dummheit und Frechheit nicht zu überbieten

 

Meine Antwort auf den miesen Artikel (Link hier drüber) aus der "Welt-Online" :

Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Frau und ich sind seit über zehn Jahren Vegetarier und nun seit über 3,5 Jahren Veganer. Uns ist es eine Herzensangelegenheit, der Erde und den Lebewesen auf ihr (Mensch und Tier) so wenig wie möglich zu schaden. Wir verzichten auf Tierausbeutung, weil diese unsere Erde "ausbluten" lässt (Regenwaldabholzung wegen Anbau der Futterpflanzen, Vergiftung ganzer Landstriche durch Gülle, katastrophale CO2-Bilanz von Fleisch-u. Milcherzeugnissen, Massenmord an Lebewesen auf meist bestialische Art und Weise...um nur einiges aufzuzeigen).

Wir fühlen uns durch den Artikel von E. Fuhr in unserer Ehre gekränkt, unsere Weltanschauung und unsere Lebensphilosophie wird darin mit Füßen getreten, weil wir lesen mußten, dass wir angeblich auf einer Stufe mit Terroristen und Mördern stehen.
Wir als Veganer werden als Fundamentalisten verschriehen und als "weltfremd und menschenfeindlich dargestellt, was schlichtweg nicht der Wahrheit entspricht.

Außerdem wird die Jagd als notwendig und "kulturell" wertvoll dargestellt und dies ist auch schlichtweg eine Falschdarstellung. Die Bauern schimpfen über Ertragseinbußen durch Wildschäden, die Jäger erklären dies mit dem Überbestand, den die Jäger aber selbst mit Winterfütterungen (die verboten und trotzdem an der Tagesordnung sind) fördern. Sie geben der Natur keine Chance, sich selbst im Gleichgewicht zu halten und werden in diesem Artikel als Naturfreunde dargestellt. Auch kulturell wertvoll, ist es sicher nicht, mit geladenem Gewehr in der Dämmerung auf dem Hochsitz zu warten und Spaziergänger aus Wald und Flur zu verbannen, nur damit man ab 20.00 Uhr ungestört seiner "Mordlust" nachgehen kann.

Außerdem verstößt der Artikel gegen Ziffer 9, 10, 12 des Pressecodex, mit unseren Worten gesagt: Er ist ist eine Aneinanderreihung von Frechheit, Dummheit, Arroganz, Emphatielosigkeit und Wahnsinn.


Mit freundlchen Grüßen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0